Wir schreiben Hygiene groß – und investieren in eine Gastro-Spülmaschine

Die Gesetzgeber geben uns Gastronomen immer präziser Auflagen bezüglich der Hygiene, an die wir uns halten müssen. Dies tun wir natürlich gerne, denn nichts ist uns wichtiger, als unsere Kunden rundum perfekt versorgen zu können. Dazu gehört eine hygienisch einwandfreie Küche selbstverständlich dazu. Als große Erleichterung bei der Einhaltung von Hygienevorschriften hat sich dabei die Anschaffung einer Gastro-Spülmaschine von gastro-spuelmaschine.net erwiesen. Dabei hat sich herausgestellt, dass diese Geräte durchaus mehr zu bieten haben als hygienische Spülergebnisse:

Continue reading Wir schreiben Hygiene groß – und investieren in eine Gastro-Spülmaschine

Wir vergrößern uns – mit einem Metallgerätehaus Außenlager!

metallgerätehaus-kühlhausZugegeben, ein echter Anbau ist es nicht – aber wenn der Platz, wie bei uns, eher begrenzt ist, muss man eben erfinderisch sein. So gemütlich es ist, wenn man eng beieinander sitzt, ein gewisses Maß an Freiraum muss für die Gäste gegeben sein. Um diesen Bereich zu erhalten, waren leider die Mitarbeiter gezwungen, immer enger zusammen zu rücken, was schließlich dazu führte, dass das Arbeiten im Hintergrund immer komplizierter wurde. Um keine Einbußen im Service zu verursachen, wurde schnell klar, dass wir mehr Platz brauchen. Eine Fläche im Außenbereich war da, ein echter Anbau aber zu kostspielig. Die Lösung: Ein Gerätehaus aus Metall ! Die Frage war nur, ob aus Holz oder aus Metall. Wie unsere Recherche ergeben hat, gibt es jede Menge Argumente, die für ein Metall-Gerätehaus sprechen:

Die Vorteile eines Metallgerätehauses

  • Kein Nachstreichen nötig
  • Praktisch ewig haltbar
  • Verzieht sich nicht
  • Leichte Reinigung
  • Branntsicher

Was spricht gegen Holz?

Gerade wenn es darum geht, in der Nähe eines traditionellen Gebäudes etwas zu errichten, wird häufig argumentiert, dass Holz aber „schöner“ sei, da es ein natürlicher Baustoff ist und einfach besser „passt“. Leider hat Holz aber einige Nachteile, wenn es darum geht, es als Material für Lagerhäuser einzusetzen:

  • Muss regelmäßig gestrichen werden
  • Gefahr, schon nach kurzer Zeit zu verrotten
  • Klemmende Türen, da das Holz arbeitet und sich verzieht
  • Unbehandeltes Holz verwittert schnell und sieht dann nicht mehr schön aus
  • Leicht brennbar!

Darum sind wir mit unserem Metallgerätehaus so zufrieden:

Obwohl die Abwägung der Vor- und Nachteile von Metall und Holz so eindeutig scheint, haben wir uns die Entscheidung nicht leicht gemacht – zu sehr sind wir wohl davon geprägt, dass Holz grundsätzlich vorzuziehen ist, da es das „schönere“ Material ist. Nachdem wir uns letzten Endes dennoch für ein Lager aus Metall entschieden haben, sind wir schnell von der Qualität überzeugt worden und würden und jederzeit wieder so entscheiden. Das Gerätehaus war unkompliziert aufzustellen, wir hatten die Wahl zwischen fast unendlich vielen Größen, sodass es für unsere Bedürfnisse maßgeschneidert wurde. Letztlich sparen wir trotz des relativ hohen Anschaffungspreises auch Geld, da zeitaufwändige Arbeiten wir Abschleifen und Lackieren, die bei Holz ständig anfallen würden, nicht durchführen müssen. Das spart letztlich nicht nur Zeit, sondern auch Geld, das wir nun in die Ausstattung der Innenräume investieren können.

Fazit

Holz ist ein toller Werkstoff für den Innenbereich, für ein Lager, das ständig draußen steht und der Witterung dauerhaft ausgesetzt ist, ist Metall die bessere Lösung!

Willkommen Nürnberger Bratwursthaus

Weltweit berühmt ist Nürnberg für seine traditionellen Rostbratwürste – eine Wurst, in der sich die feine Abstimmung der Zutaten und die traditionelle Zubereitung über dem Buchenfeuer zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis vereinen. In unserer traditionsreichen Gaststätte werden die Würstchen öffentlich über dem Feuer zubereitet, so dass für Sie zum kulinarischen Genuss auch noch ein Schmankerl für die Augen geboten wird.

Was ist das Besondere an unseren Nürnberger Würstchen?

Als einheimisches Restaurant ist es uns wichtig, dass unsere Würste von bester Qualität sind und wir haben deshalb lange nach dem besten Hersteller für unsere Produkte gesucht. Dabei ist selbstverständlich die Qualität des Fleisches von herausragender Bedeutung. Wir stellen jederzeit sicher, dass die Schweine, die der wichtigste Rohstoff für unsere Würste sind, so artgerecht wie möglich gehalten werden. Auch bei der Herkunft der übrigen Zutaten achten wir auf höchste Qualität – der Unterschied im Geschmack im Vergleich zur industriell gefertigten Massenware, wird Sie sicher begeistern!

Die Verbindung aus Tradition und Moderne

Ein Blick auf die Geschichte der Nürnberger Rostbratwurst

Die Geschichte der Bratwurst in Franken allgemein und in Nürnberg im Besonderen reicht weit zurück in die Geschichte Mitteleuropas – bereits aus der Zeit des Fränkischen Reiches gibt es Dokumente, die sich mit Bratwürsten als Thema befassen. Später dann, im Mittelalter und in der früheren Neuzeit, war die Bratwurst immer wieder auch Thema von Politik und Religion. Bratwürste gibt es selbstverständlich in ganz Deutschland, die Nürnberger Rostbratwurst ist allerdings etwas ganz besonderes, da sie die kleinste Bratwurst Deutschlands ist. Gewürzt mit Kochsalz und Majoran, wird die feine Masse in Würste von 7 bis 9cm Länge und einem Durchmesser von 1,5cm abgefüllt. Traditionell wird die Wurst, die inzwischen von der EU mit dem Merkmal „herkunftsgeschützt“ versehen wurde, über Buchenfeuer gegrillt.

Unser Restaurant Original Nürnberger Bratwursthaus

Viele werden sich fragen, warum man denn zum Bratwurstessen in ein Restaurant gehen sollte – 3 im Weggla (drei Stück in einem Brötchen) sei schließlich die perfekte Art, diese Köstlichkeit zu genießen.
Was viele nicht wissen ist, dass es ebenso Tradition ist, ein halbes oder gar ein ganzes Dutzend (sechs oder zwölf) der kleinen Köstlichkeiten von einem Zinnteller zu genießen – zünftig mit Weißkraut, Kartoffelsalat oder Meerrettich als Beilage.
In unserem Haus genießen Sie neben der berühmten Nürnberger Rostbratwurst natürlich auch andere fränkische Spezialitäten wie Saure Zipfel oder Leberkäse. Lassen Sie sich in gemütlicher Atmosphäre von unserm freundlichen Personal verwöhnen, gönnen Sie sich eine Auszeit, um in Ruhe zu genießen, was unsere heimische Küche zu bieten hat.

Unser Zusatzangebot – der Shop

Für alle, die bedauernswerterweise nicht in unserer schönen Stadt wohnen, die aber dennoch jederzeit unsere erstklassigen Köstlichkeiten genießen wollen, bieten wir in unserem Online-Shop die Möglichkeit, zu günstigen Preisen zu bestellen, was unser Haus auch vor Ort zu bieten hat. Gönnen Sie sich diesen Genuss, oder machen Sie jemandem anderen die Freude und verschenken Sie Original Nürnberger Bratwürste.